SECHZIG JAHRE

Deutscher Jugendliteraturpreis

1956 - 2016

Nominierungen in der Kategorie SACHBUCH

Ein ABC mit Köpfchen. Eines, in welchem die Dinge nicht einfach mit dem Bauch nach oben liegen und warten, bis wir ihren Namen erraten haben. O nein! Sie eilen uns zu Hilfe, verbiegen und verrenken sich, um uns auf die Sprünge zu helfen.
 
Dieses Buch ist noch nicht erschienen - wir merken Ihre Bestellung gern vor.
 
96 S. mit Illustr., Geb.,
EUR 19,90

ISBN: 978-3-945359-03-7
Ab 6

In den letzten Tagen des Goldenen Zeitalters der Antarktisforschung, träumte der Polarforscher Ernest Shackleton davon, den antarktischen Kontinent von Küste zu Küste zu durchqueren. Doch sein Schiff, die Endurance, blieb im Packeis stecken und sank ...
William Grill hat Shackletons gefährliche Reise beeindruckend illustriert.

 

80 S. mit Illustr., Geb.,

EUR 19,99
ISBN: 978-3-314-10311-7
Ab 8

Britta Tecken trup hat ein Buch zusammengestellt  voller Bilder, Information und Emotion -  verbundet, und mit lyrischen Texten, die zeigen, welchen Reichtum an Wetterbeschreibungen unsere Sprache besitzt.

 

168 S., Geb.,

EUR 24,95

ISBN: 978-3-942787-52-9
Ab 9

An seinem Lebensabend legt Gottfried Wilhelm Leibniz, das Universalgenie seiner Zeit, die Schreibfeder beiseite und erklärt seine Beschreibung des Universums für abgeschlossen. Aber seinem jungen Freund Theodor lässt eine Frage keine Ruhe: Warum gibt es das Böse? Und warum begehen die Menschen Verbrechen?

 

64 S. mit Abb., Geb.,

EUR 14,95
ISBN: 978-3-03734-508-5
Ab 10

Frühjahr 1845: Unter dem Kommando von Sir John Franklin brechen zwei Schiffe der Royal Navy, die HMS Erebus und die HMS Terror, in die Arktis auf. Die auf drei Jahre angelegte Mission lautet: Sie sollen als Erste die legendäre Nordwestpassage vom Atlantik in den Pazifik durchsegeln.

 

Band 1, 224 S., Geb.,

EUR 16,99

ISBN: 978-3-356-01901-8
Ab 12

Die Sprinterin Samia Yusuf Omar vertrat Somalia bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking. In ihrer Heimat wurde sie jedoch von islamistischen Extremisten bedroht, die ablehnen, dass Frauen Sport treiben. In der Hoffnung, an der Olympiade in London teilnehmen zu können, versuchte sie die Flucht nach Europa. Samia Yusuf Omar ertrank 2012 im Alter von 21 Jahren vor der Küste Maltas im Mittelmeer.

 

152 S., Geb.,

EUR 17,90
ISBN: 978-3-551-73639-0
Ab 14

Druckversion Druckversion | Sitemap
@ Schwaaz Vere - Buchhandlung, Bad Saulgau